Abwasserentsorgungsbetrieb Zingst

Der Abwasserentsorgungsbetrieb ist ein Eigenbetrieb der Gemeinde Ostseeheilbad Zingst und führt die hoheitliche Aufgabe der Abwasserentsorgung aus.  Der Eigenbetrieb wurde 1994 gegründet und ist seit 1996 mit Personal ausgestattet.

Zu den Aufgaben gehören:

  • technische Betriebsführung der Kläranlage Zingst
  • Betreibung, Wartung und Instandhaltung der öffentlichen Abwasseranlage
  • Entleerung, Sammlung und Entsorgung von Fäkalien aus Kleinkläranlagen und Abwasser aus abflusslosen Gruben
  • Sicherung, Erfassung und Kontrolle aller bestehenden, bzw. neu entstehenden Hausanschlüsse
  • Erteilung von Entwässerungsgenehmigungen
  • Kalkulation und Berechnung der Beiträge und Gebühren

Um den reibungslosen Ablauf der Abwasserentsorgung zu gewährleisten, wird eine Notfallnummer vorgehalten.

Anschlusswesen und Buchhaltung

Ansprechpartner:
Stefan Petschaelis
Tel.:038232 81056
abwasserentsorgung@gemeinde-zingst.de

info-iconAchtung

Aktuelle Informationen

Impfaktion - Impfen für Alle

Der Landkreis Vorpommern-Rügen ist zur Zeit mit mobilien Impfteams unterwegs. Wo und wann demnächst geimpft wird erfahren Sie...hier.
Wenn Sie sich impfen lassen möchten, können Sie die Aufklärungs- und Einwilligungserklärungen hier downloaden:
Aufklärungsmerkblatt
Anamnese/ Einwilligungserklärung

Spendenaktion

Die Gemeinde ruft zu einer Spendenaktion zugunsten der Opfer der Unwetterkatatstrophe auf.
Gerne möchten wir unterstützen, damit die Menschen in den betroffenen Gebieten so schnell wie möglich mit dem Wiederaufbau beginnen können.
Bitte helfen Sie uns dabei! Wohin Sie spenden können, lesen Sie im Artikel....hier

Informationen zu Corona erhalten Sie hier:

Landkreis Vorpommern-Rügen
www.lk-vr.de/corona
corona-fragen@lk-vr.de

Land Mecklenburg-Vorpommern
0385 / 588 113 11
www.mv-corona.de

Kostenlose Corona-Tests in Zingst.....weiterlesen

Achtung

Aktuelle Informationen

Impfaktion - Impfen für Alle

Der Landkreis Vorpommern-Rügen ist zur Zeit mit mobilien Impfteams unterwegs. Weitere Termine wird es im Oktober geben. Bitte informieren Sie sich ....hier
Wenn Sie sich impfen lassen möchten, können Sie die Aufklärungs- und Einwilligungserklärungen hier downloaden:
Aufklärungsmerkblatt
Anamnese/ Einwilligungserklärung

Spendenaktion

Die Gemeinde ruft zu einer Spendenaktion zugunsten der Opfer der Unwetterkatatstrophe auf.
Gerne möchten wir unterstützen, damit die Menschen in den betroffenen Gebieten so schnell wie möglich mit dem Wiederaufbau beginnen können.
Bitte helfen Sie uns dabei! Wohin Sie spenden können, lesen Sie im Artikel....hier

Informationen zu Corona erhalten Sie hier:

Landkreis Vorpommern-Rügen
www.lk-vr.de/corona
corona-fragen@lk-vr.de

Land Mecklenburg-Vorpommern
0385 / 588 113 11
www.mv-corona.de

Kostenlose Corona-Tests in Zingst.....weiterlesen