Abwasserentsorgungsbetrieb Zingst

Der Abwasserentsorgungsbetrieb ist ein Eigenbetrieb der Gemeinde Ostseeheilbad Zingst und führt die hoheitliche Aufgabe der Abwasserentsorgung aus.  Der Eigenbetrieb wurde 1994 gegründet und ist seit 1996 mit Personal ausgestattet.

Zu den Aufgaben gehören:

  • technische Betriebsführung der Kläranlage Zingst
  • Betreibung, Wartung und Instandhaltung der öffentlichen Abwasseranlage
  • Entleerung, Sammlung und Entsorgung von Fäkalien aus Kleinkläranlagen und Abwasser aus abflusslosen Gruben
  • Sicherung, Erfassung und Kontrolle aller bestehenden, bzw. neu entstehenden Hausanschlüsse
  • Erteilung von Entwässerungsgenehmigungen
  • Kalkulation und Berechnung der Beiträge und Gebühren

Um den reibungslosen Ablauf der Abwasserentsorgung zu gewährleisten, wird eine Notfallnummer vorgehalten.

Anschlusswesen und Buchhaltung

Ansprechpartner:
Stefan Petschaelis
Tel.:038232 81056
abwasserentsorgung@gemeinde-zingst.de

Achtung

Aktuelle Informationen

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,
derzeit ist die Gemeindeverwaltung auf Grund der Situation im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie für den Besucherverkehr geschlossen.
Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stehen Ihnen telefonisch oder per Mail zur Verfügung.
In dringenden Fällen können Sie Termine vereinbaren. Kontaktliste
Es gelten die empfohlenen Kontakt- und Hygieneregeln des Robert-Koch-Institutes bei Ihrem Besuch im Rathaus. Das Tragen eines Mund- und Nasenschutzes ist Pflicht.

Corona-Testaktion Zingst über den Landkreis Vorpommern-Rügen am 19.04.21 bis 20.04.21 jeweils von 09.30-16.00 Uhr
Kostenfreie PCR-Tests (ohne Anmeldung) auf SARS-CoV-2 für alle Zingsterinnen und Zingster (Ausweisdokument mitbringen)
Ort: 
Schulturnhalle Regionale Schule Zingst Schulstraße 1b, Anfahrt/Parken über Kreisel an der KITA alternativ über den PP an der Schulküche; Fahrrad-PP an der TH und Bushaltestelle
Schnelltests
Strand Apotheke
 Terminvereinbarung unter Tel.Nr. 038232-15201
AWO Haus am Bodden ab 19.04.2021 Terminvereinbarung unter Tel. Nr. 038232-8200, Montag bis Freitag von 8.00 bis 16.00 Uhr
Informationen zu Corona erhalten Sie hier:

Landkreis Vorpommern-Rügen www.lk-vr.de/corona / corona-fragen@lk-vr.de

Land Mecklenburg-Vorpommern 0385 / 588 113 11 / www.regierung-mv.de/corona/